Unsere letzten Einsätze

35. Technische Hilfeleistung - BAB4

31.05.2020 15:01 von Michael Gauger

Erneut ging es auf die BAB4, diesmal lautete die Alarmierung "Brennt PKW nach VU, Fahrtrichtung Olpe".

In Höhe des Rastplatzes "Bellingroth" war es zu einem Alleinunfall eines PKW gekommen. Glücklicherweise brannte dieser jedoch nicht, war aber nach Überschlag auf dem Dach liegengeblieben. Der Fahrzeugführer wurde vom Rettungsdienst bei unserem Eintreffen bereits versorgt. Unsere Aufgabe bestand somit in der Sicherung der Unfallstelle, dem Brandschutz, sowie der Aufnahme geringer Mengen Betriebsmittel. Mit einem Kleinlöschgerät wurde der ölbenetzte Motor heruntergekühlt.

Technik: TLF, LF, RW, MTF1, Rettungsdienst, Autobahnpolizei

Mannschaft: 20

Dauer: ca 75min

"Eine Bitte, bzw. Hinweis der Kameraden an Autofahrer (weil es heute wieder sehr deutlich wurde):
Sollte ein Fahrzeug der Polizei oder Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht / Warnblinker auf dem Standstreifen stehen, so sichert dies vermutlich frühzeitig eine Unfallstelle ab !
Bitte drosseln sie umgehend ihr Tempo, es folgt mit ziemlicher Sicherheit ein Stauende..."

Bild könnte enthalten: Himmel, Auto, Baum, im Freien und Natur

Zurück