Unsere letzten Einsätze

63. Technische Hilfeleistung - BAB4 FR Köln

07.09.2020 17:35 von Michael Gauger

Um 17:35 Uhr wurde der LZ Engelskirchen zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 4 Richtung Köln alarmiert.

Dort hatte sich ein PKW, laut Auskunft von Zeugen, mehrfach überschlagen und stand nun auf dem Standstreifen.
Es handelte sich dabei um ein Alleinunfall, wobei sich eine Person verletzte, die beim Eintreffen bereits mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert wurde.

Die Kameraden sicherten die Unfallstelle vor dem laufenden Verkehr ab und streuten ausgelaufende Betriebsstoffe ab.

Technik: TLF, LF, RW, GW-L, MTF1, NEF, RTW Wiehl, Autobahnpolizei

Mannschaft: 22

Dauer: ca. 60min.

Zurück