Unsere letzten Einsätze

64. Brandeinsatz - L302 Engelskirchen

10.09.2020 15:10 von Michael Gauger

Nachdem sie Brandgeruch und Rauch in ihrem Fahrzeug wahrgenommen hatte, steuerte eine PKW-Fahrerin geistesgegenwärtig den Pendlerparkplatz unter der Kaltenbachbrücke an und wählte den Notruf.

Der von ihr in einem relativ freien Bereich abgestellte PKW stand unmittelbar danach in Vollbrand und wurde vom Angriffstrupp unter PA mittels C-Rohr abgelöscht und der Wärmebildkamera kontrolliert. Ein in der Nähe geparktes Fahrzeug wurde zur Sicherheit gekühlt.

Die Einsatzstelle konnte nach ca. 45 Minuten an die Polizei übergeben werden.

Technik: TLF, LF, MTF1, Polizei

Mannschaft: 14

Dauer: ca. 45min.

 

Zurück