Unsere letzten Einsätze

86. Öl und Benzin nach VU - BAB 4

02.11.2020 18:54 von Michael Gauger

Entgegen des Alarmstichwortes mußten die Kameraden nach einem Alleinunfall kurz vor der Anschlußstelle Bielstein auf der A4 keine Betriebsstoffe aufnehmen.

Der verunfallte PKW war nach heftigem Kontakt mit der Mittelleitplanke auf dem linken Fahrstreifen liegengeblieben und hatte ein großes Trümmerfeld verursacht, wie der Einsatzleiter berichtete.

Die Aufgabe der Kameraden bestand, neben der Sicherstellung des Brandschutzes, in der Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle, sowie in der Reinigung der Fahrbahn durch Auffegen und Einsammeln der Trümmerteile. Man wartete das Eintreffen von Autobahnpolizei und Abschleppdienst ab und konnte kurz darauf einrücken.

Technik: RW, TLF, LF, GW-L, KdoW

Mannschaft:

Dauer:

 

Zurück